aktuelle Neuigkeiten

Am 7.11.2009 um 08:00 Uhr, also vor 3934 Tagen und 3 Stunden gings endlich los...

12.12.2009 13:22:48

Mirko: Die Bilder von der Reise sind doch ein paar mehr geworden und ich brauche noch etwas Zeit um alle zu bearbeiten. Wenn das aber geschafft ist, wird auf dieser Seite noch ein Fotoalbum mit ausführlichem Text eingerichtet...

04.11.2009 20:20:27

Mirko: Sooo... Am Freitag 15:30 Uhr ist erstmal ein großes Treffen am Königsufer, dann gehts in Catys Garage in die Neustadt und dann farhn wir am Samstag Vormittag schön gemütlich los... Wer Lust hat mit ans Königsufer oder in Catys Garage zu kommen - wir würden uns freuen...!

31.10.2009 12:04:09

Mirko: Morgen müssen wir unbedingt noch den Sicherheitsgurt vom Beifahrersitz reparieren...!

31.10.2009 12:01:34

Mirko: Nun ist auch der internationale Führerschein eingetroffen., viele Staukisten sind schon im Auto untergebracht und die Checkliste ist weitestgehend abhakt. Steffen hat noch günstig 4 (fast) neue Reifen von einem anderen Rallyeteam bekommen und montiert. Es kann losgehen... *freu*

24.10.2009 12:03:27

Mirko: Das Bauchkrabbeln wird langsam immer größer, die Bilder der Erwartung immer plastischer und die Gedanken darum das wir alles bedacht und nicht zu viel und nicht zu wenig eingepackt haben immer intensiver...

letzte GBuch Einträge

Kevin schrieb am 06.07.2020 15:46:03

generic viagra price http://canadian-healthy.com/ - discount viagra
viagra brand
generic viagra best price sildenafil citrate 100mg price viagra

Joann schrieb am 02.07.2020 23:34:42

buy generic viagra online
online pharmacy viagra http://silaxera.com - best generic viagra websites
non prescription viagra real viagra without a doctor prescription buy viagra new york

Daniela schrieb am 28.06.2020 23:07:18

viagra without a doctor prescription viagra online viagra generic online

JcobHef schrieb am 25.06.2020 20:41:08

<p><strong>Albrigi Tecnology</strong> is a leading manufacturer of stainless steel tanks and turn-key systems for the chemical, food, pharmaceutical and petrochemical industries. Every system manufactured by Albrigi embodies 30 years of experience in this trade, during which the company has acquired cutting-edge technologies and the most sophisticated manufacturing techniques. Production is almost totally robotized to guarantee excellent quality and maximum precision of machining processes and finishes. All Albrigi tanks and systems are made entirely out of AISI 304L stainless steel or, on request, out of AISI 316L stainless steel. They are designed to combine the hygiene that is offered by stainless steel, with speed and effectiveness of maintenance and cleaning procedures. Thanks to a diversified product line and a wide range of proposals, Albrigi Tecnology is able to solve even the size, space and shipping problems in full compliance with the most stringent Italian and foreign market standards.</p>
<p><img src=\"https://www.albrigi.com/img/azienda/mission-2.jpg\" alt=\"albrigi\" width=\"300\" height=\"300\" /></p>
<p><a href=\"https://en.albrigi.com/tanks/opportunity-tanks.html \">https://en.albrigi.com/tanks/opportunity-tanks.html </a></p>
<p><strong>MADE-TO-MEASURE PLANTS AROUND THE WORLD All</strong></p>
<p>production and storage systems have special requirements due to the type of products to be preserved and/or treated, the location of the plant and even the size. In order to be able to meet all these market demands, Albrigi Tecnologie has, in just a few decades, taken a global leadership role in research, design, development and manufacture of highly individual treatment and storage plants that respond exactly to the specific needs of the partner-customer.</p>
<p><strong> HIGH VISCOSITY PRODUCTS </strong></p>
<p>Albrigi has created a plant for the preparation of high viscosity products that aims to multiply the production capacity and revolutionize the production system. The heart of the system includes two reactors / mixers - made of AISI 316 L stainless steel - with 3 different rotating mixing systems inserted inside the tanks. All with the ability to work even under vacuum, guaranteeing - automatically - homogeneity to the final product, and therefore high quality. This system performs heating - cooling - vacuum or pressure - weighing, mixing processes with the use of three different automatic mixing and washing system technologies. The drain is facilitated with a 45 &deg; cone - with ladder and service catwalk - power board - control console.</p>
<p>&nbsp;</p>

Arthurgaf schrieb am 25.06.2020 09:47:19

[url=https://cbdoilreviewsx.com]cbd oil[/url]

zum Gästebuch...

Der VW T3 DOKA

Unser Auto ist ein VW T3 Doka mit mittlerweile guten 19 Jahren auf dem Buckel. Die Motorleistung beträgt sagenhafte 42 KW - keine Wüste der Welt kann uns also aufhalten... ;o)

vom aschgrauen Lastenesel zum rassigen Wüstentiger...

Da unser Auto einen guten Wert bei der Versteigerung bringen soll, haben wir ihn etwas auf Vordermann gebracht. Anbei ein paar Bilder von der Verwandlung:

Urzustand...

Der T3 im Urzustand...

Rost und Beulen...

Als erstes hieß es alles innen und außen abzubauen und die Beulen und Roststellen zu behandeln...

Spachtel- und Schleifarbeiten...

Fragt nicht wie viel Schleifpapier und Spachtelmasse dabei drauf gegangen sind...

erste Lackierarbeiten...

Aber es hat sich gelohnt. Nach einigen Wochenenden konnten wir dann den ersten melonengelben Lack aufbringen...

letzte gelbe Lackierung...

Nach vier oder fünf Lackierungen wars dann aber genug... Soooo gelb hatten wir ihn uns eigentlich gar nicht vorgestellt...!?!

Wie bekommen wir nur die Streifen drauf?

Deshalb musste noch eine Kontrastfarbe drauf. Tigerentenstreifen passen doch super, oder?

mit Spriegelgestell sieht er schon fast fertig aus...

Steffen hatte auch noch ein Spriegelgestell. Nach einer ausführlichen Tiefenreinigung ist der T3 damit fast komplett...

jetzt sind auch die neuen Sitze drin... jetzt sind auch die neuen Sitze drin...

Die alten Sitze waren fertig. Nachdem wir für 27,86 zwei neue Sitze bei eBay ergattert haben und sich rausgestellt hat, dass sie entgegen der Angabe des Verkäufers doch nicht T3-tauglich sind, haben wir eine neue Unterkostruktion gebaut. Jetzt sind sie beide eingebaut...

damit jeder unsre Homepage anschauen kann...?

Noch ein bißchen Werbung in eigener Sache... ;o)